FAQ

Welche Bälle werden verarbeitet?

Wir verarbeiten alle Volleybälle, die uns in die Finger kommen. Üblicherweise sind das ausgesonderte Beachvolleybälle und Volleybälle der Marken Mikasa und Molten. Welcher Ball tatsächlich verarbeitet wird, hängt sehr von der Verfügbarkeit im Lager ab. Gern versuchen wir Wünsche zu erfüllen – lass uns einfach wissen, welcher Ball dir besonders lieb wäre.

Kann ich auch meinen eigenen Ball verarbeiten lassen?

Sehr gern. Bitte beachte aber, dass wir für die Verarbeitung deines Balles etwas Zeit benötigen. Nimm also mit uns Kontakt auf, damit wir deinen Ball bekommen und verarbeiten können.

Was wird aus den Bällen gemacht?

Wir stellen aus den alten Bällen Taschen, Etuis und Schlüsselanhänger her. Wir haben dazu auch weitere Ideen, die wir gern nach und nach ausrollen wollen.

Wie verarbeitet ihr die Bälle?

Wir nehmen die alten Bälle und entfernen vorsichtig das Innenleben (Gummiblase und Ventil) – leider haben wir dafür noch keine Verwendung gefunden – wenn ihr eine Idee habt, meldet euch gern bei uns. Anschließend wird das Innenleben in den Ball gebracht, der Reißverschluss eingenäht und fast fertig ist deine neue Lieblingstasche. Die Taschen werden komplett im Erzgebirge verarbeitet.

Wo wird produziert?

Es wird komplett im Erzgebirge produziert. Wir versuchen auch die Bestandteile aus Deutschland und Europa zu beziehen. Entsprechende Mehrkosten im Vergleich zu günstigeren Materialien nehmen wir in Kauf, um ein hochwertiges Produkt zu erstellen.

Wie kann ich bezahlen?

Bezahlung in unserem Shop ist aktuell per Paypal oder Vorabüberweisung möglich. Wir prüfen weitere Zahlungsmethoden. Gern nehmen wir dazu auch eure Anmerkungen entgegen – schreibt uns an.

Wie entsteht der Preis der Produkte?

Uns ist wichtig, dass wir hier keine Produkte vertreiben, die nach dem Auspacken auseinander fallen, sondern dem Ball tatsächlich ein zweites Leben schaffen. Du sollst beim Benutzen unserer Produkte Spaß und Freude haben und dich nicht über Fehler ärgern. Sollte es dennoch vorkommen, dass du unzufrieden bist, lass es uns wissen. Das alles hat seinen Preis – und wir erklären gern jeden einzelnen Cent den wir benötigen um qualitativ hochwertig und ohne Ausbeutung regional im Erzgebirge zu fertigen.